Markt Sulzberg

liebenswert – lebenswert – lohnenswert
Sulzberg im Allgäu

Anmeldung und Aufnahme

Aufnahmeverfahren

Wir bieten Ihnen 63 Regelplätze und 15 Krippenplätze in unserem Haus an. Die Aufnahme richtet sich nach den freien Plätzen, die vorhanden sind. Die Markt- und Pfarrgemeinde Sulzberg behält sich vor, den im Gemeindegebiet wohnenden Kindern vorrangig Plätze zuzusprechen.

Vorwiegend nehmen wir neue Kinder im September/Oktober und nochmals im Januar auf. Grundsätzlich sind Anfragen, Anmeldungen und Hausbesichtigungen nach telefonischer Terminabsprache während des ganzen Jahres möglich.

Der Kindergarten und die Kinderkrippe stehen Kindern jeglicher Herkunft und Religion offen. Wir arbeiten auch inklusiv und integrieren die Kinder entsprechend unserer Rahmenbedingungen.

Anmeldeverfahren

Seit 2014 bieten alle 3 Sulzberger Einrichtungen eine zeitgleiche Anmeldewoche an, mit dem Angebot, alle drei Häuser zu besichtigen. Informationen über alle drei Einrichtungen finden Sie auf der Homepage der Marktgemeinde Sulzberg. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren. Wir nehmen uns gerne Zeit für ein gegenseitiges Kennenlernen und geben Ihnen einen Einblick in unsere Räumlichkeiten und unser pädagogisches Konzept.

Auf dem einheitlichen Anmeldeformular kreuzen Sie Ihre Wunscheinrichtung an und geben das Formular in der bevorzugt gewählten Einrichtung ab. Alle Anmeldungen werden von den 3 Kindergartenleiterinnen anschließend gesichtet und es erfolgt – möglichst unter Berücksichtigung des Elternwunsches – die Platzvergabe. Sobald Sie diese Zusage ebenfalls schriftlich bestätigt haben, erhalten Sie umfassende Infos bzgl. Gespräche, Infoabende, ect. vor Betreuungsbeginn.